utahbeach

Mordfall Matthias Lang Erlangen und anderes

In Uncategorized on November 10, 2009 at 7:25 pm

Hallo, Leute!

Mir ist heute mal wieder der Kragen geplatzt, als ich das dusselig-verlogene Gequatschte der Berliner Innensenatorin Gisela von der Aue in der Berliner Zeitung gelesen habe. Die Alte braucht Stoff, würde ich sagen. Und nicht nur sie: Die ganze SPD ist ebenso ein SS-satanistischer Sauhaufen wie die Union.

Ich denke, wir sollten sie und andere nach dem Billiard-System im Internet angreifen – also über mehrere Banden. Ihr werdet es mitbekommen, wenn die erste Kugel rollt, doch tatsächlich bin ich noch nicht soweit.

Außerdem werde ich jetzt permanent an www.sexualaufklaerung.at arbeiten, die Page hat von fremden Kritikern gute Noten bekommen, und gesundes Sexualleben erzwingt gesundes Sozialleben, und das ist der Tod JEDEN UNRECHTS!   Wir kommen daran nicht vorbei, das ist genauso wichtig wie die öffentliche Anprangerung von Staatsverbrechen, wenn nicht sogar noch wichtiger!

Die aktuell obersten Einträge auf der Startseite von www.freegermany.de enthalten wichtige LINKS, betreffend Matthias Lang habe ich zwei Presseberichte zudem als Kopien auf www.freegermany.de gesichert.

Gruss

Winfried Sobottka

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: