utahbeach

@ United Anarchists

In Uncategorized on November 21, 2009 at 12:46 am

Hallo, Leute!

Soange es reicht, dass sich ein bekloppter Staatsschützer in einem Forum anmeldet und so etwas postet:

http://www.wtfemu.net/forum/f2/helft-mit-hinweise-im-fall-vznet-3x1t-7363/index4.html#post44973

und in einem anderen Beitrag:

Er hat doch erwähnt, dass es auch machmal geht, aber dann arg laggt, lern lesen minderwertiges Lebewesen.

damit sich alle die Hosen vollkacken und sich denken: „Hilfe, jetzt ist einer von den Mörder-Satanisten hier, jetzt bloß nichts mehr posten, was denen nicht gefällt!“

Leute, solange ist einfach alles Scheiße. Den Pisser, ohne ihn je gesehen zu haben bisher, würde ich meinen Urin von der Straße lecken lassen, wenn er es wissen wollte.

Ihr traut Euch ja noch nicht einmal, an der Umfrage teil zu nehmen, ob Mord oder Selbstmord:

https://anarchistenboulevard.wordpress.com/2009/11/18/rechtsanwalt-ulrich-dost-uber-matthias-lang-jva-plotzensee-jva-tegel-jva-brandenburg-und-schulervz/

Wieso habt Ihr mir die Email überhaupt geschickt? Damit ich allein eine Revolution mache und  alle bösen Satanisten einsperre, so dass Ihr ohne jedes Risiko  unter Euren Betten hervorkriechen könnt?

Und mir schreibt Ihr, man müsse nur an eine Sache glauben und sie machen, auch wenn man keinen Erfolg sähe. Leute, überspannt den Bogen nicht.

Verdammte Scheiße.

Winfried Sobottka

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: