utahbeach

CDU LÜNEN: Mitverantwortlich für Satanismus und Staatskriminalität in Lünen, Annette Droege-Middel, Jochen Gefromm, Dieter Möller, Arno Feller

In Uncategorized on Februar 6, 2010 at 7:29 am

Offener Brief an die CDU Lünen, in deren Vertretung an:

Annette Droege-Middel, Jochen Gefromm, Dieter Möller, Arno Feller

von: Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, Sprecher von United Anarchists in Deutschland.

Hallo, Leute!

Seit Jahren erlebe ich es, dass die kommunalen Behörden in Lünen (Gesundheitsamt, Ordnungsamt usw.) es eindeutig als ihren höchsten Auftrag ansehen, Staatskritiker mit Lug und Trug irgendwie  in die Psychiatrie zu bekommen, ich verweise u.a. auf:

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2009/12/dringende-warnung-vor-dr-claudia.html

http://www.sexualaufklaerung.at/dr-cleef-u-dieter-hornemann-unna/besuch-von-dr-cleef.html

http://anarchistenboulevard.blogspot.com/2010/01/fax-onkar-landsiedel-stadt-lunen-spd.html

Ich mache darauf aufmerksam, dass dies eine eindeutig satanische und ebenso höchst kriminelle Handlungsweise ist.

Weiterhin musste ich feststellen, dass die Arge Unna ebenso eindeutig staatskriminell handelt, zum einen, um Hartz-IV-Bezieher zugunsten des kommunalen Haushaltes zu betrügen, zum andern aber auch, um sich rechtswidrig am Niederkämpfen von Staatskritikern zu beteiligen:

https://anarchistenboulevard.wordpress.com/2010/02/06/arge-unna-staatskriminalitat-und-satanismus-uwe-ringelsiep-wolfgang-lude-thomas-neuhaus-elke-splieth/

Nun, es ist bekannt, dass die CDU ab 1945 von den selben Leuten Kreisen finanziert wurde, die auch den Aufstieg Hitlers finanziert und sich ungeniert an der Ausbeutung jüdischer, russischer usw. Zwangsarbeiter bereichert hatten.

Es ist auch bekannt, dass die im Ahlener Programm enthaltene Kapitalismuskritik von der CDU selbst niemals ernst genommen wurde – dass das Ahlener Programm nur ein Werk der Täuschung war, um das wahre Wesen der CDU zu verbergen.

Das passt auch einwandfrei dazu, dass Hans-Maria Globke, der Mann hinter Adenauer und heimliche Kanzler der BRD:

http://www.freegermany.de/geheimes-kz-dortmund/politik-wirtschaft-brd/hans-maria-globke-adenauer.html

in krimineller Weise Geheimdienste missbrauchte, um CDU-Kritiker ausspitzeln zu lassen, sich andererseits sehr erfolgreich dafür einsetzte, dass die SS-Verbrecher des 3. Reiches auf breiter Front wieder in hohe Staatspositionen rückten.

Kurzum: Die CDU wird von uns Anarchistinnen und Anarchisten als die politische Nachfolgeorganisation der SS-Satanisten verstanden, und wir machen uns keine Illusionen darüber, dass die oben beschriebenen und andere Schwerverbrechen am Volke von der CDU gewollt und betrieben werden:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/1862051_0_9223_-bitterboeser-leserbrief-ex-richter-geht-mit-seiner-zunft-ins-gericht-und-die-schweigt.html

bis hin zu Grauensmorden und absichtlichen Falschverurteilungen wegen Mordes, mit offensichtlicher Billigung von Jürgen Rüttgers und Roswitha Müller-Piepenkötter, beide CDU NRW:

http://www.sexualaufklaerung.at/nadine-o/0-overview.html

Sehen  Sie, die Meisten von Ihnen gehen in die Kirche, Sie wandeln in edlen Gewändern, Ihre Wahlkampslogans sollen Sie als Demokraten und als menschenfreundlich verkaufen.

Ich sage Ihnen etwas anderes: Sie gehören samt und sonders zu den schlimmsten Schwerverbrechern am deutschen Volke, Sie sind genau so, wie Jesus es den organisierten Juden und speziell den Pharisäern vorgeworfen hatte. Und unser Anliegen ist es, das vor aller Augen deutlich zu machen.

Im Namen von United Anarchists :

Winfried Sobottka, Sprecher von United Anarchists in Deutschland

PS.:  An Annette Droege-Middel: Für satanische Massentierhaltung haben wir auch nichts übrig.

Impressum: www.winfried-sobottka.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: