utahbeach

Bitte von United Anarchists an Bodo Ramelow, Die Linke Thüringen, Die Linke Erfurt / Volksbegehren Familienpolitik

In Uncategorized on Februar 10, 2010 at 12:07 am

Sehr geehrter Bodo Ramelow!

Sie wissen, welche Beiträge über Sie von mir geschrieben wurden, Sie wissen auch, dass unsere Internetforce diese Beiträge in den Suchmaschinen hoch gehalten und Sie und Ihre Thüringer Die Linke in den Wahlkämpfen des letzten Jahres begründet massiv unterstützt hat.

Wir halten Sie nach wie vor für das größte Hoffnungslicht in der organisierten deutschen Politik, und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dem gerecht würden.

Betreffend Familienpolitik können wir das in einem höchst wichtigen Punkt bisher nicht erkennen, vielmehr bestürzt es uns, wofür Sie sich an der Stelle einsetzen:

https://anarchistenboulevard.wordpress.com/2010/02/09/konventionelle-kinderkrippen-zerstoren-den-menschen-eva-herman-bodo-ramelow-die-linke-thuringen-volksbegehren-familienpolitik/

Sehr geehrter Bodo Ramelow, Sie haben sich oft dafür ausgesprochen, den Frauen eine wichtigere Rolle in der Politik zukommen zu lassen, was für uns der Hauptgrund ist, sie so hoch zu schätzen:

http://www.bodo-ramelow.de/tagebuch/einladung_zum_mitdiskutieren/

http://go-with-us.de/onsense/bodo-ramelow-prototyp-eines-idealen-politikers-die-linke-th%C3%BCringen-spd-th%C3%BCringen-spd-erfurt-spd-jena-spd-weimar-spd-gera

Wir bitten Sie von Herzen, sich einem Gespräch mit Eva Herman zu stellen, das diese engagierte Frau, die zweifelsfrei für eine bessere Gesellschaft kämpft, sicherlich nicht verweigern wird.

Wir bitten Sie von Herzen, sich mit dem Thema Kindererziehung und Natur des Menschen eingehender zu befassen und sich kritisch mit der Frage auseinandersetzen, welche langfristigen Wirkungen Fehler insofern haben können und was nach gesunden Maßstäben als zumutbar erscheint.

Wir wissen, dass Sie mit vielem zu kämpfen haben, mit Widerständen, die durch krankhafte Machtinteressen begründet sind, mit Widerständen, die durch Unwissen und Ignoranz begründet sind. Doch wir machen Sie darauf aufmerksam, dass eine wirklich bessere Gesellschaft nicht zu haben ist, wenn man unverzichtbare Dinge auf dem Altar der Kompromisse opfert.

Wir setzen nach wie vor auf Sie, doch wir erwarten auch, dass Sie den Ansprüchen der Vernunft und der Gerechtigkeit gerecht werden.

Mit herzlichen Grüßen im Namen von United Anarchists

Winfried Sobottka, United Anarchists

Impressum: www.winfried-sobottka.de

Zusätzliche Tags: Eva Herman, Die Linke Weimar, Die Linke Gera

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: