utahbeach

Posts Tagged ‘DIE LINKE BAD LANGENSALZA’

Volksbegehren Familienpolitik – der nackte Irrsinn.

In Uncategorized on Februar 13, 2010 at 9:28 am

Manche denken, wenn ein Kind genug zu essen bekomme und vor Mord und Totschlag sicher sei, dann habe es alles, was es brauche. Nicht viel anders falsch denken diejenigen, die sich nun für mehr Kindertagesstätten einsetzen. Dabei wird in der Diskussion u.a. verschwiegen, dass Länder, die umfassende Erfahrungen mit Kindertagesstätten gemacht haben, zum Beispiel Schweden, sich nun mehr oder weniger stillschweigend von diesem Modell zurückziehen, weil sich im Langzeittest schreckliche Folgen dieses Vorgehens nicht mehr leugnen lassen:

http://www.gehirn-und-geist.de/artikel/949684

Es ist aberwitzig, dass eine Partei, die angeblich eine bessere Gesellschaft will, nämlich Die Linke, sich so vehement für ein Projekt einsetzt, das den Menschen nachhaltig kaputt macht, ihn keineswegs in dem von Marx gewollten Sinne erzieht, sondern ihn zu einem Sozialkrüppel macht, wie er von den schlimmsten Kapitalisten gewollt wird.

Zwei Dinge spielen für die Einstellung eines Menschen eine entscheidende Rolle:

1. Die Sozialisation in der Kindheit – wobei die Mutter als verlässliche und geliebte Bezugsperson die unverzichtbare Hauptrolle spielt.

2. Die Art der gelebten Sexualbeziehungen: Sind sie schräg (einseitige Liebe), ist der Mensch schräg, sind sie gleichgewichtig liebevoll, dann ist der Mensch einwandfrei eingestellt. Letzteres kann es in unserer Gesellschaft auf breiter Friont nicht geben, weil nur noch eine Hälfte der biologischen Hochzeit gelebt wird.

Zu einem Artikel, der diese Dinge grundlegend erklärt, schrieb ein teilnehmer in einem Schweizer Forum:

Auch wenn bei genauerer Betrachtung wohl unsere aktuelle gesellschaftliche Situation ein Trauerspiel darstellt, musste ich dennoch beim Lesen dieses Dokuments an einigen Stellen von Herzen aus lachen! Einfach niedlich geschrieben und zugleich hoch informativ, also ich wußte nicht wie die Partnerwahl bei den Naturvölkern von statten geht, doch dieser Text scheint mir dennoch recht schlüssig und gut nachvollziehbar!DAS SEXUALSCHEMA DES MENSCHEN NACH SEINEN TRIEBEN

Beleg: Kopie seines Beitrages unter:

http://www.sexualaufklaerung.at/stimmen-anderer/soundchiller.php.htm

Der ganze Artikel „Das Sexualschema des Menschen nach seinen Trieben“ ist nachlesbar unter:

http://www.sexualaufklaerung.at/texte-00/sexualschema-des-menschen-nach-seinen-trieben.html

Er enthält auch die Erklärung für Gewalt in den Ehen und erklärt auch das Prinzip, nach dem unterdrückte Frauen sich aus der Unterdrückung befreien und die schräge Lage in eine Beziehung, die von gegenseitiger Liebe und Achtung geprägt ist, umwandeln können.

Betreffend Kindererziehung Sexualität geht es nicht um Kleinigkeiten, die man verblendeten IdeologINNen überlassen darf. Was mit den Kindertagesstätten betrieben wird, erinnert in schlimmster Weise an den „Zauberlehrling“.

Wir brauchen eine gänzlich andere Familienpolitik, sie wird auch viel Geld kosten, denn natürlich sind die üblichen „Familien“ weitgehend erziehungsunfähig, so dass manche sich sagen mögen: „Besser Kita als das!“

Aber die Kita, wie es sie gibt, ist eben nicht die Lösung. Und es gibt kein anderes politisches Problem, was wichtiger wäre: Wir müssen in Richtung sozial gesunder Gesellschaft vorgehen, KOSTE ES, WAS ES WOLLE !!!

Im Namen von United Anarchists

Winfried Sobottka, Sprecher von United Anarchists in Deutschland

PS: Der Blog unitedanarchists.wordpress.com wird von Satanisten betrieben, um uns zu verunglimpfen. Der Staatsschutz der BRD steht auf Seiten der Satanisten – der aus der Himmler-Heydrich-SS hervorgegangenen SS-Satanisten, um exakt zu sein:

http://www.freegermany.de/geheimes-kz-dortmund/a000-politik-und-wirtschaft-ss-brd.html

http://www.freegermany.de/geheimes-kz-dortmund/000-menschenversuche-und-aerzte-im%20dritten-reich.html

http://www.freegermany.de/geheimes-kz-dortmund/ss-satanismus/ss-satanismus-overwiew.html

Impressum: http://www.winfried-sobottka.de/

Zusätzliche Tags:  Bessere Familienpolitik, Die Linke Gera, Die Linke Apolda, Die Linke Bad Langensalza

Herzensbitte von United Anarchists an Bodo Ramelow / DIE LINKE ERFURT

In Uncategorized on Januar 28, 2010 at 8:54 am

Vorab an meine Schwestern und Brüder!

Ich war zwar der erste, der in anarchistischen Kreisen die Formel gepredigt hat, die gerechten und vernünftigen unter den Frauen sollten nach freier und für alle offenen Diskussion in allen Worten das letzte Wort haben, doch es steht anzunehmen, dass Bodo Ramelow diese Formel im Kerne schon früher vertrat, dass seine diesbezügliche Zielsetzung es war, die ihn, den Westler, so überzeugend an die politische Spitze der DIE LINKE Thüringen brachte.

Demnach wäre nicht ich, wie ich es bisher selbst annahm, der Bote der wahren Errettungsbotschaft, also der angekündigte Messias, sondern Bodo Ramelow. Weder Ihr noch ich haben damit ein Problem, solange er überzeugend dafür kämpft, werden wir diesen Kampf unterstützen.

Ich habe auf seiner Seite einen Kommentar eingebracht:

Offenbar hatte der Staatsschutz seine Finger wieder dazwischen, denn ich bekam nach Absenden die falsche Meldung, ich hätte das Captcha-Wort falsch eingegeben. Man beachte das Captcha-Wort und bedenke, was wir mit D-Day44 verbinden! Ich setzte den selben Kommentar dann noch einmal unter einem anderen Browser, das Captcha-Wort war ein anderes, doch es klappte. Nun hoffen wir, dass Bodo Ramelow keine Angst habe, den Kommentar zu veröffentlichen. Vorsorglich stelle ich ihn auch hier noch einmal ein.

Herzliche Grüße

Euer

Winfried Sobottka, United Anarchists

Kommentar zu Bodo Ramelows Bekenntnis zur Einbeziehung der Parteibasis in grundlegende politische Prozesse, von mir geschrieben und versandt, müsste erscheinen unter:

http://www.bodo-ramelow.de/tagebuch/einladung_zum_mitdiskutieren/#kommentare

Wir Anarchistinnen und Anarchisten setzen größte Hoffnungen auf die von Bodo Ramelow anvisierten Ziele, vernünftigen und gerechten Frauen das letzte Wort in der Politik zu überlassen, nachdem alle Argumente in einer freien Diskussion, offen für alle, ausgetauscht wurden. Tatsächlich lässt sich stichfest begründen, dass menschliche Intelligenz nur auf diesem Wege zu perfekten Ergebnissen gelangen kann – nur das kann uns aus dem Schlammassel, in dem wir in jeder denkbaren Beziehung stecken, herausführen. Zudem hat diese Lösung den unbestechlichen Vorteil, dass sie tatsächlich dem genetisch angelegten Wollen aller Menschen entspricht, mithin einen Charme besitzt, der in allen politischen Lagern Wirkung zeigt.

Dass diese Lösung tief in uns von jeder und jedem gewollt ist, kann man bereits daran ablesen, dass niemand es wagt, dieses Wollen des Bodo Ramelow heftig zu kritisieren: Würde Bodo Ramelow das Selbe für Männer fordern, was er für Frauen fordert, so würde die öffentliche Meinung ihn in Stücke reißen.

Bodo Ramelow hat uns aufgrund dieser Zielsetzung fest an seiner Seite, wie man während der Wahlkämpfe 2009 an den Googleseiten aller thüringischen Parteien ablesen konnte – Dank unserer Internetforce, die tatsächlich die stärkste freie Internetforce der Welt ist.

Das NEUES DEUTSCHLAND lässt es zu, dass ich die bezeichnete Linie von Bodo Ramelow als absolut alternativlos erkläre, sogar Tagesspiegel und Süddeutsche Zeitung ließen entsprechende Kommentare von mir in ihren Online-Ausgaben zu.

Wir Anarchistinnen und Anarchisten sind keine Esoteriker, doch wer die höchste Botschaft verkündet und für sie kämpft, ist nach objektiven Kriterien der Messias. Das heißt nicht, dass er Tote erwecken kann oder auch nur frei von jedem Fehl wäre, doch das heißt, dass er die Botschaft verkündet, die uns alle erretten kann. Nach diesem Maßstab ist Bodo Ramelow für uns der Messias, und wir bitten ihn, der freien Diskussion, die wie das letzte Wort der vernünftigen und gerechten unter den Frauen ein notwendiger Bestandteil idealer Entscheidungsprozesse im Sinne aller ist, ein Internet-Forum zur Verfügung zu stellen, in dem eine sachliche Diskussion über dieses Thema und andere politische Fragen möglich ist.

Im Namen von United Anarchists

Winfried Sobottka, United Anarchists

***************************

Impressum: www.winfried-sobottka.de

zusätzliche Tags: DIE LINKE BAD LANGENSALZA,  DIE LINKE BAD SALZUNGEN, DIE LINKE APOLDA, DIE LINKE EISENACH