utahbeach

Posts Tagged ‘Jürgen Rüttgers’

Jürgen Rüttgers, CDU Pulheim, und die Prostitution der CDU in NRW

In Uncategorized on Februar 24, 2010 at 4:53 pm

Die CDU-NRW hat bekanntermaßen Termine mit dem CDU-Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers zum Verkauf angeboten:  Persönliches Gespräch mit ihm = 6.000 Euro für die CDU NRW:

http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3862&alias=wzo&cob=474305

Das erinnert einen an:

Nun, natürlich will Jürgen Rüttgers nichts davon gewusst haben. Wie es immer so ist, wenn Skandale auffliegen und alle nichts gewusst haben wollen.

Glaubhaft ist das natürlich nicht:  Wer in der NRW-CDU hätte es schon gewagt,  Rüttgers-Termine zu verscherbeln, wenn Rüttgers dafür nicht zur Verfügung gestanden hätte? Es ist unmittelbar klar, dass Rüttgers gewusst haben muss.

Das passt auch zu seinen Liebesbeziehungen, die er etwa zum Waz-Konzern pflegt:

http://winfried-sobottka.de/ruettgers/ruettgers-waz-mann.html

und zu seinen Liebesbeziehungen, die er zum Management und zur Familie von Thyssen pflegt:

http://winfried-sobottka.de/ruettgers/thyssen-brasilien.html

Und es passt auch dazu, dass er immer wieder links blinkt, und in Wahrheit unverrückbar an der Seite des Großkapitals steht:

http://winfried-sobottka.de/ruettgers/ruettgers-rattenfaenger.html

Wobei das noch alles nicht das Schlimmste ist, denn das Schlimmste ist, dass er z.B. zu folgendem nichts sagt, obwohl längst in Form einer Dienstaufsichtsbeschwerde angeschrieben – per FAX:

http://www.sexualaufklaerung.at/nadine-o/0-overview.html

Hier geht es um absichtliche Falschverurteilung eines Unschuldigen wegen Mordes, begangen  von NRW-Justiz und NRW-Polizei, eindeutig zum Zwecke des Schutzes der wahren Mörderinnen und ihrer Hintermänner!

Diese NRW-CDU hat jede Moral aufgegeben, schlimmer geht es nicht mehr.

Winfried Sobottka, United Anarchists

Impressum: www.winfried-sobottka.de

Zusätzliche Tags: CDU Köln, CDU Lünen, CDU Wetter Ruhr

Advertisements

Jürgen Rüttgers, Annette Droege-Middel, CDU, CDU NRW, CDU Lünen und der SM-SEX.

In Uncategorized on November 20, 2009 at 4:28 pm

Folgende Pressemeldung schlug heute ein wie eine Bombe, war längere Zeit auch auf Google-Seite #1 für Jürgen Rüttgers:

http://www.premiumpresse.de/juergen-ruettgers-cdu-koeln-kaempft-fuer-echte-sexualaufklaerung-die-kampagne-des-jahres-2009–PR625982.html

Folgende Beiträge auf  www.sexualaufklaerung.at

wurden zig-fach aufgerufen:

http://www.sexualaufklaerung.at/texte-00/carina-und-ronen.html

http://www.sexualaufklaerung.at/texte-00/schokoladenpudding.html

http://www.sexualaufklaerung.at/texte-00/sexualschema-des-menschen-nach-seinen-trieben.html

http://www.sexualaufklaerung.at/sm/werbeaussagen-dominas-und-bedeutung.html

Wir werden die Mauer des teuflischen Schweigens und der irreführenden Lügen brechen. Wir werden nicht ruhen, bevor das Volk in Recht, Glück  und Frieden leben kann.

Im Namen von United Anarchists

Winfried Sobottka, Sprecher von United Anarchists in Deutschland.

www.freegermany.de

http://swordbeach.wordpress.com

Neuer BLOG zum SS-Satanismus – Ingo Wolf, Jürgen Rüttgers, CDU Köln, CDU Aachen

In Uncategorized on September 30, 2009 at 6:59 am

Wundervolle Frauen, sehr geehrte Männer!

Wir Anarchistinnen und Anarchisten von United Anarchists halten es für unsere Pflicht, über die wahren Zustände in Deutschland zu informieren. Das wird übrigens auch vom Ausland anerkannt, wie ein Blick auf die folgende Statistik unserer Page unter www.freegermany.de vom August 2009 beispielhaft belegt, Bild nach dem Aufrufen bitte noch einmal zur Vergrößerung anklicken:

http://www.freegermany.de/statistics/august-2009/countries-august-2009.jpg

Nun, man kann Leute wie Schäuble, Bosbach, von der Leyen, Roswitha Müller-Piepenkötter, Ingo Wolf, Jürgen Rüttgers und viele, viele andere tatsächlich nicht wirklich verstehen, wenn man die SS und ihre Hintergründe, durchaus über das üblichweise vermittelte Maß hinaus nicht versteht.

Auch den folgenden Grauensmord an einem unschuldigen, sehr lieben 15 jährigen Mädchen kann man nicht dann nicht verstehen, ebensowenig wie die im Zusammenhang damit vollzogene absichtliche FAlschverurteilung eines Unschuldigen wegen dieses Mordes:

http://swordbeach.wordpress.com

WIr Anarchistinnen und Anarchisten wollen keine perversen Staatsverbrechen, keine perverse Unrechtsjustiz und so weiter:

www.freegermany.de

Wer unter Roswitha Müller-Piepenkötter googelt und den Einträgen nach geht, kann das auch erkennen.

Mit herzlichen Grüßen im Namen von United Anarchists

Ihr

Winfried Sobottka, United Anarchists

PS.: Die Adresse des neuen Blogs ist:

http://ss666satanismus.wordpress.com

Positives Zeichen für Jürgen Rüttgers? 666 mal die Traumnote 1,0… CDU Pulheim, CDU Bünde, Thomas Gottschalk, Ingo Wolf

In Uncategorized on September 30, 2009 at 5:47 am

Jürgen Rüttgers und Thomas Gottschalk zeichneten die besten Schülerinnen und Schüler in NRW aus:

http://www.bild.de/BILD/regional/duesseldorf/leute/2009/09/30/thomas-gottschalk/ehrt-schlaue-super-schueler-aus-nrw.html

 – oder nur die angeblich besten? Schließlich waren Leute wie Einstein bekanntermaßen eher verkrachte Schüler gewesen, so dass der Verdacht sehr nahe liegt, dass zu einer 1,0 neben unbestreitbarer Intelligenz auch eine gehörige Portion Systemkonformismus in Richtung Leistungsgesellschaft gehöre. Nur sehr selten gehören solche Musterschülerinnen und Musterschüler zu den Frohnaturen.

Das heißt nicht unbedingt, dass sie deshalb böse sein müssen. Hohe Intelligenz ist in unserer Gesellschaft mit erheblichen sozialen Nachteilen verbunden, gerade weil der Wert von Menschen fälschlicherweise nach Leistung gemessen wird, ziehen sie viel Neid und Hass der insofern schlechter Gestellten auf sich. Das drängt viele in die Isolation, und dazu, aus der Not eine Tugend zu machen: Sie lernen noch mehr.

So ähnlich mag es auch der Nadine O. gegangen sein, die offenbar mit Goodwill von LKA NRW, Polizei Hagen, Justiz Hagen und Hamm grausigst gemordet wurde:

http://swordbeach.wordpress.com

Wäre sie noch am Leben, so wären es wohl 667  glatte 1,0 gewesen, doch vermutlich erschien bestimmten Leuten ihr Leben nichts wert, weil sie erstens Anarchistin und zweitens polnischer Abstammung war.

Ob die Zahl von 666 nun gepresst wurde, oder ob sie sich zufällig ergab – für Leute wie Jürgen Rüttgers ist das ein willkommenes Signal an einen bestimmten Teil des Volkes.

Nicht umsonst hatte er vor Jahren die Aktion „666 Künstler für NRW-Schulen“ auf den Plan gebracht.

Nun, wir Anarchistinnen und Anarchisten haben für satanistische Spinnereien nichts übrig. Noch weniger für satanistische Morde, wie man u.a. beim Googeln unter Roswitha Müller-Piepenkötter erkennen kann, wenn man dort bestimmten Einträgen nach geht.

Nein, wir mögen den SS-Satanismus gar nicht, überhaupt nicht. Und wir mögen die ganze Rüttgers CDu und die ganze Ingo-Wolf FDP gar nicht, überhaupt nicht.

Unter freegermany.de bereite ich eine Dokumentation über die SS und den SS-Satanismus in der BRD vor. Wir werden diesen durchgedrehten Perverslingen die Masken abreißen, mit welchem Hirnwaschaufwand BILD, Gottschalk, WAZ usw. usf. auch immer dagegen halten werden.

Im Namen von United Anarchists

Winfried Sobottka, United Anarchists

http://www.freegermany.de/geheimes-kz-dortmund/ss-satanismus/ss-satanismus-overwiew.html

http://www.freegermany.de/geheimes-kz-dortmund/a000-politik-und-wirtschaft-ss-brd.html

http://www.freegermany.de/geheimes-kz-dortmund/wirtschaft/overview-thyssen-ss-cdu.html

http://www.freegermany.de/geheimes-kz-dortmund/000-menschenversuche-und-aerzte-im%20dritten-reich.html

http://www.freegermany.de/yeah-merkel/rechtsbruch-justiz-polizei.html

SS hat heimlich überlebt! Jürgen Rüttgers deckt Mädchenmörder! Geschwister-Scholl-Gymnasium Pulheim

In Uncategorized on September 23, 2009 at 1:13 am

Dieser Originalartikel ist mit aufrufbaren LINKS über folgenden Kurzlink erreichbar:http://wp.me/pzW3K-jg

Seit September 2006 klage ich per Strafanzeigen, Beschwerdebriefen und im Internet an, dass Polizei (LKA NRW und Polizei Hagen) nach Lage der Dinge offensichtlich gewollt an den wahren Mörderinnen der Nadine O. in Wetter Ruhr vorbeiarbeiten:

http://swordbeach.wordpress.com

Mittlerweile wurde ein offensichtlich Unschuldiger offensichtlich absichtlich falsch verurteilt, Philipp J.

Das er es nicht gewesen sein kann, ergibt sich in doppelter Hinsicht:

1. Man fand keine Spuren von ihm am Tatort, obwohl er einen Metzelmord in Rage begangen haben soll – außer angeblich an einem Lichtschalter, den die Polizei ausgebaut hatte.

2. Nadine O. hatte sich nicht gewehrt – ihre Leiche zeigte keinerlei Spuren von Abwehrverletzungen, auch hatte Philipp J. kein zerkratztes Gesicht oder ähnliches, auch waren an Nadine O. Leiche keine Spuren von Philipp J. zu finden gewesen.

2.1. Ihr wurde mehrmals mit einer Taschenlampe ins Gesicht geschlagen, ohne dass sie das Bewusstsein zu verlor. Dabei hätte sie zumindest abgewehrt – außer, sie war gefesselt.

2.2. Das Bewusstsein soll sie erst infolge des Drosselns mit dem Kabel verloren haben, muss also auch das Drosseln zunächst noch bewusst erlebt haben. Niemand kann einen bewegungsfähigen Menschen mit einem Kabel bewusstlos drosseln – bei einem solchen Angriff wehrt ein Mensch sich instinktiv, entfaltet Kräfte, die er sonst nicht entfalten könnte (körpereigenes Doping), ist schneller, als er es sonst sein könnte – und zielt INSTINKTIV auf die Zerstörung des Angreifers. Nadine O. hat aber gar nichts gemacht – sie muss also gefesselt gewesen sein.

3. Dass es am ganzen Tatort nicht einmal Mikrospuren von Philipp gab, ist in Anbetracht heutiger Kriminaltechnik auch schon der sichere Beweis dafür, dass er gar nicht dort gewesen war.

4. Philipp J. hatte die Tat bis zum Prozessbeginn bestritten – erst zum Prozessbeginn gestand er. Zwischenzeitlich war ein Jugendlicher in der JVA Siegburg zu Tode gefoltert worden. Da Philipp J. die Tat nicht begangen haben kann, bleibt nur die Erklärung, dass er zum Geständnis genötigt wurde.

Die Belege betreffend Tatablauf usw. sind hier einsehbar:

http://swordbeach.wordpress.com/hello-world

Jürgen Rüttgers, Roswitha Müller-Piepenkötter und Ingo Wolf verweigern jede Stellungnahme, obwohl per FAX angeschrieben, schon im April.

Das Ausland verfolgt längst aufmerksam, wie ein Blick beispielsweise auf di August 2009 Statistik meiner HP ergibt, nach Aufruf das Bild bitte noch einmal zur Vergrößerung anklicken:

http://www.freegermany.de/statistics/august-2009/countries-august-2009.jpg

Folgendes sind Tatsachen:

Nachdem ich die polnische Botschaft 2007 ausgiebig über den Mordfall Nadine O. informierte hatte, sagte der damalige polnische Ministerpräsident Kaczynski öffentlich:

„In Deutschland geschieht derzeit sehr Ungutes. Und wie schon in den 30-ger Jahren wagen die europäischen Länder es nicht, den Mund aufzumachen.“

Länder wie Israel, Spanien, Niederlande, Österreich, Russland, China, Frankreich usw. haben in den letzten Monaten offenbar Total-Kopien von freegermany.de gezogen, den Statistiken nach zu urteilen, meist sind es über 60 Länder, die jeden Monat zumindest gelegentlich nach freegermany.de schauen.

Seit 2007 zahlten deutsche Großkonzerne Rekordstrafen an die EU, wurden mehrere Vorhaben von Siemens, VW. RWE und EON von der EU-Kommission vereitelt, wurde die von der BRD so unbedingt gewollte EU-Verfassung an die Wand gefahren.

Die Polen haben sich einen britischen Medienmogul ins Land geholt, um den Springer-Verlag hinaus zu treiben, die Niederländer haben RWE einen Strich durch die Rechnung gemacht, als RWE niederländische Versorgungseinrichtungen kaufen wollte: Niederländische Versorgungseinrichtungen, so dass niederländische Parlament, gehört in niederländische Hände.

Die deutschstämmige Schwedenkönigin will offenbar weder Köhler noch Merkel sehen, und auch jetzt gibt es, anders als in früheren Wahlkampfzeiten, keine Kontakte ausländischer Politiker mit BRD-Politikern.

War es früher üblich, dass Kanzler- und Kanzlerkandidaten solche Begegnungen aus PR-Zwecken herbeiführten, lässt sich heute erkennen, dass die BRD bereits geächtet wird.

Es gibt weitere Hinweise, dass in NRW Schreckliches geschieht:

http://go-with-us.de/pressemitteilung/kann-roswitha-m%C3%BCller-piepenk%C3%B6tter-noch-tragbar-sein

http://winfriedsobottka.twoday.net/stories/unvollstaendige-schwarzliste-polizei-hagen/

http://www.news4press.com/CDU-Politiker-Juergen-Ruettgers-und-Roswit_491317.html

Alle Politiker und Medien tun so, als gäbe es das alles nicht. Die Worte Rüttgers über die Rumänen haben einen Sturm entfacht, sie waren und sind zu verurteilen, lassen tief blicken.

Aber was sind schon solche Worte gegen staatliche Unterstützung von Grauensmördern und absichtliche Fehlurteile wegen Mordes?

Offensichtlich ist die BRD längst in bösem Sinne gleichgeschaltet.

Und so rufe ich auf, keine Kinder mehr zu zeugen, solange sich die Verhältnisse nicht grundlegend geändert haben.

Winfried Sobottka, United Anarchists

www.freegermany.de

Und hier wird erklärt, wie SEX und LIEBE zusammenhängen, wie man Liebskummer vermeiden und für absolutes Partnerschaftsglück und Treue sorgen kann:

www.sexualaufklaerung.at

Jürgen Rüttgers, Roswitha Müller-Piepenkötter und Ingo Wolf scheinen Attentate auf CDU- und FDP- Mitglieder provozieren zu wollen. CDU Remscheid, FDP Aachen, CDU Köln.

In cdu, CDU Remscheid, FDP, Ingo Wolf, Jürgen Rüttgers, Roswitha Müller-Piepenkötter on September 17, 2009 at 5:23 am

Anders kann ich mir deren Verhalten jedenfalls nicht erklären. Und dem irren und perversen Roggenwallner sei gesagt, dass die BRD für mich ein reiner Verbrecherstaat ist und es mir allmählich scheiß egal ist, was deren Richter und Gerichtspsychiater machen.

Was Ihr macht, haben genügend mitbekommen, sei es im Falle Nadine O. und Philipp J., sei es im Falle Rüdiger Jung, im Falle Bojan Fischer, sei es im Falle Julian Lehmann, im Falle Juan Carlos Bresofsky-Chmelir, im Falle Barabara und  Verena Fischer, und, und, und, und, und, sei es die Willkür in meinem Falle inklusive des Umstandes, dass ein ursprünglicher Freund sich nicht nicht einmal wagt, mein Rechte vernünftig wahrzunehmen – Ihr seid das selbe perverse Dreckspack, das bis zum 08. Mai 1945 offiziell SS hieß, und nichts anderes seid Ihr. Ich werde Gewalt nur in Notlagen einsetzen, Roggenwallner, aber Euch kann man meinetwegen dreimal vor- und dreimal rückwärts durch den Fleischwolf drehen. DAS IST MIR SCHEISS EGAL!!!

Hier ein Link:

http://www.freegermany.de/warning-17-september-2009/warning-17-september-2009.html

Und hier ein paar Kopien von Googleseiten, die Pressemeldungen enthalten, die ich verfasst habe:

http://freegermany.de/united-anarchists/17-sept-2009/csu-muenchen-google-17-sept-2009-02-07-am.mht 

http://freegermany.de/united-anarchists/17-sept-2009/fdp-koeln-google-suche-17-sept-2009-03-53-am.mht

http://freegermany.de/united-anarchists/17-sept-2009/fdp-wuerzburg-google-suche-17-sept-2009-03-53-am.mht

http://freegermany.de/united-anarchists/17-sept-2009/roswitha-mueller-piepenkoetter-google-17-sept-06-33-am.mht

Mit herzlichen Grüßen im Namen von United Anarchists

Ihr

Winfried Sobottka, United Anarchists

Ergänzung betreffend Julian Lehmann und zwei Links zu Beiträgen von mir/Politik

In cdu, Jürgen Rüttgers, Julian Lehmann, Roswitha Müller-Piepenkötter, United Anarchists on September 4, 2009 at 11:12 pm

Ich habe nun eine Seite gefunden, die Schreckliches betreffend den Umgang der „Kindeswohlbehörden“ mit Julian Lehmann enthält, seine eigene Seite enthält vor allem im Gästebuch-Bereich viele Informationen.

Hier nun eine Seite über sein „Heimleben“:

http://www.jugendamtopfer.de/html/hilferufe____.html

Und hier zwei Link zu Beiträgen, die ich in Sachen Politik heute schrieb, die unter Google (Horst Seehofer/ Roswitha Müller-Piepenkötter/Ingo Wolf/ SPD ERFURT, CSU Nürnberg u.a.) von unseren Hackerinnen und Hackern gut positioniert werden konnten:

Betreffend Jürgen Rüttgers, Rumänen, Chinesen, Ingo Wolf, Roswitha Müller-Piepenkötter und staatliche Morde:

http://pressemitteilung.ws/node/169139

Betreffend Horst Seehofer, seine Dummheit und seine Lügen:

http://pressemitteilung.ws/node/169041

Jürgen Rüttgers lässt sich von Steuerhinterzieher belobigen! CDU Münster, CDU AACHEN, CDU BIELEFELD, CDU KÖLN

In cdu, Jürgen Rüttgers on August 29, 2009 at 2:27 pm

Offenbar hat Udo Pohlmann nicht ganz Unrecht, indem er öffentlich behauptet: „Kommen Sie zur CDU, Verbrechen lohnt sich!“ :

http://www.regierungsverbrecher.de/Verbrechen-10.htm

Jedenfalls hat Jürgen Rüttgers, der im Internet samt seiner Justizministerin Roswitha Müller-Piepenkötter unter schwersten Anklagen steht (Googeln unter: CDU mörderische Verbrecherbande), sich nun von einem Steuerhinterzieher öffentlich belogigen lassen, von dem Wirtschaftsprüfer Horst Wollgarten, Präsident de Aachener Karneval-Vereins (AKV).

Ob ein Wirtschaftsprüfer, der eine 5-stellige Geldbuße zahlte, um an einem Strafurteil wegen Steuerhinterzieher vorbei zu kommen, auch wirklich der richtige Mann ist, Jürgen Rüttgers als Schutzpatron der kleinen Leute zu loben?

Brandmeldung: Jürgen Rüttgers nervlich angeschlagen! CDU Düsseldorf, CDU Aachen, CDU Bielefeld, CDU Münster

In cdu, Jürgen Rüttgers on August 29, 2009 at 2:30 am

Von den Medien noch verschwiegen, steht die NRW-Regierung seit Monaten im Internet unter starkem Druck:

Ihr wird nicht weniger vorgeworfen, als staatliches Morden und absichtliche Falschverurteilung eines Unschuldigen wegen Mordes zu decken. Wer unter Roswitha Müller-Piepenkötter googelt, findet auf den ersten Seiten sehr deutliche Hinweise darauf.

Wolfgang Schäuble fürchtet bereits, dass es zu Mordanschlägen auf Staatsbeamte und Repräsentanten des Staates kommen könne, diese Einschätzung wird auch von von anarchistischer Seite geteilt:

https://anarchistenboulevard.wordpress.com/2009/08/28/united-anarchists-haben-den-offenen-brief-an-roswitha-muller-piepenkotter-und-jurgen-ruttgers-gegengezeichnet/

Zudem stehen immer mehr Googleseiten der CDU unter immer stärkerem Druck durch anarchistische Hacker, wie ein Blick auf die Googleseiten für Roswitha Müller-Piepenkötter, CDU Remscheid, Junge Union Remscheid beispielhaft ergibt.

Nun ist auch die Googlepräsentation des Jürgen Rüttgers stark unter Druck, und es dürfte nur noch eine Frage kurzer Zeit sein, dass anstelle der ihn üblicherweise beschönigenden Einträge dort überwiegend solche Einräge zu finden sein werden, die ihn der verantwortung für staatlcihes Mordes und schwersten justiziellen Rechtsbruches bezichtigen.

Nu ist er schon darauf angewiesen, von dem Steuerhinterzieher Horst Wollgarten, Präsident des Aachener Karnevlasvereins, mit billigesten Lügen geadelt zu werden.

Jürgen Rüttgers  weiß, dass er jetzt schon verloren hat. Dass er garantiert keine zweite Amtszeit als Ministerpräsident erleben wird. Dass er möglicherweise dafür verantwortlich sein wird, dass in der BRD der Terror gegen den Staat ausbricht.

Aus dem Grunde ist Jürgen Rüttgers derzeit sehr niedergeschlagen.

United Anarchists haben den Offenen Brief an Roswitha Müller-Piepenkötter und Jürgen Rüttgers gegengezeichnet.

In Aktuelle Tagesmeldungen on August 28, 2009 at 4:19 am

Hier ist die Kopie der Google-Seite #1 für ROSWITHA MÜLLER-PIEPENKÖTTER, die ich um 05.22 Uhr deutscher Zeit am heutigen Tage, am 28. August 2009 gespeichert habe, direkt unter den Bildern der Eintrag zum Offenen Brief:

http://sexualaufklaerung.at/k/rmp280820090522am.mht

Wolfgang Schäuble, Sie erwarten Attentate noch vor der Bundestagswahl.

Sie reden von einer neuen RAF mit neuen Strukturen, nicht hierachisch wie die alte, sondern ohne Hierarchie, also anarchistisch. Aus vielen Zellen bestehend, die nur durch gemeinsame Ziele, nicht aber durch personale Verbindungen verknüpft sind. Sie selbst sagen, dass Ihr Apparat bisher nicht darauf eingerichtet sei, solche Zellen aufzuspüren. Damit haben Sie ausnahmsweise einmal Recht.

Ich will Ihnen über diese neue Struktur etwas verraten: Es sind rund 1,6 Millionen Leute, Frauen wie Männer, die den harten Kern bilden. Die klügsten 2% unseres Volkes. 1,6 Millionen Leute, die nicht nur Ihren perversen Fuzzies, sondern auch Leuten wie mir an Intelligenz und technischem Know-How weit überlegen sind. 1, 6 Millionen absolute Elitekämpfer. Wieviele Polizisten und wieviele Soldaten haben Sie?

Einer von der Elite zählt mehr als hundert von Ihren Leuten, Schäuble.

Dabei steht diese Elite nicht allein. Sie will exakt das Selbe wie ich, sonst würden sie mich im Internet auch nicht unterstützen.

Ich gehöre nicht zu den klügsten 2 %. Nach Tests dürfte ich zu den klügsten 8% gehören. Das heißt, von den Leuten, die mindestens ebenso klug sind wie ich, gibt es in der BRD 6,4 Millionen.

Rechne ich Österreich hinzu, sind es knapp über 7 Millionen.

Wolfgang Schäuble, ich rechne nicht damit, dass Sie SS-Satanisten zur Vernunft kommen, bevor es für Sie zu spät ist.

Sie SS-Satanisten sollten allerdings nicht mit Gnade rechnen, wenn Sie es tatsächlich darauf ankommen lassen.

Wolfgang Schäuble, man wird Sie in die Spree schieben, wenn Sie es darauf ankommen lassen. Und den Bosbach wird man vorher noch an Ihren Rollstuhl ketten. Ich kann Ihnen allen nur zur Vernunft raten, bevor es zu spät für Sie sein wird.

So, das wäre es in dieser Sache gewesen.

Winfried Sobottka, United Anarchists.