utahbeach

Thomas Narres, pressemitteilung.ws, Narres IT, Köln, arbeitet Hand in Hand mit dem Staatsschutz.

In Uncategorized on Oktober 7, 2009 at 11:49 pm

Thomas Narres hat unter pressemitteilung.ws durch den Spamfilter verhindert,  dass ich den Domain-Namen www.freegermany.de eingeben konnte, ohne dass der Artikel als SPAM abgefangen wurde.

Wer  folgende LINKS nachgeht, der findet Hinweise auf BRD Justizverbrechen mit Belegen:

www.freegermany.de/index-lyndian.html

www.freegermany.de/henriette-lyndian/index.html

www.freegermany.de/claus-plantiko.html

Das sind nur einige Beispiele, die ganze Domain ist sehr staatskritisch.

Derzeit findet man auch auf der Hauptseite www.freegermany.de selbst so einiges.

Ferner hat Thomas Narres die Publizierung des Namens United Anarchists per Spamfilter unmöglich gemacht, obwohl wir absolut einwandfreie Ziele vertreten:

http://www.freegermany.de/anarchie-united-anarchists.html

Weiterhin hat Thomas Narres es trotz mehrfacher Meldungen meinerseits nicht unterbunden, dass eine Person, die mich seit Jahren öffentlich verleumdet, bedroht und beleidigt, dabei anonym auftritt, mich in an meine Artikel angehängte Kommentare beliebig verleumden und beleidigen konnte.

Man sehe sich z.B. den Kommentarstrang eines als 1:1-Kopie gesicherten Artikels an:

http://www.freegermany.de/07-05-2007/bodo-ramelow-prototyp-mit-comments.mht

Weiterhin hat Thomas Narres mehrere einwadnfrei sachliche Artikel gelöscht, ohne auch nur einen einzigen sachlichen Hinweis zu geben, weshalb.

Ich stelle fest, dass das Verhalten von Thomas Narres nicht mehr anders zu erklären ist, als damit, dass er gern bereit ist, den staatlichen Verbrechern dienlich zu sein.

Winfried Sobottka

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: